Häufig gestellte Fragen

Wo ist das Argus® II-Retinaprothesensystem erhältlich?

Das Argus II-Retinaprothesensystem („Argus II“) ist zur Verwendung im Europäischen Wirtschaftsraum zugelassen (CE-Kennzeichnung) und den USA ( FDA-Zulassung).

Welche meiner Patienten könnten von Argus II profitieren?

Argus II ist zur Verwendung im Europäischen Wirtschaftsraum für folgende Personen zugelassen:

  • Erwachsene im Alter von mindestens 25 Jahren
  • Personen mit einer schwerwiegenden bis hochgradigen Degeneration der äusseren Retina
  • Personen mit Restlichtwahrnehmung; ist keine Restlichtwahrnehmung vorhanden, muss ein Ansprechen der Retina auf elektrische Stimulation gegeben sein
  • Personen mit nutzbarer formerkennender Sehfähigkeit vor Beginn der Degeneration

Für weitere Informationen zu Gegenanzeigen sowie Hinweise wenden Sie sich an Second Sight: hier